• Annett

Leckere Sonntagsbrötchen - glutenfrei



Zutaten:

350 g Mehl, glutenfreies, hell

1/2 Tl Backpulver

1 Tl Birkenzucker

1 Tl Salz

1/2 Würfel frische Hefe

200 ml Wasser

150 g Magerquark

2 El Kokosöl

1 Eigelb

2 El Milch

1/2 Tl Natron

Zubereitung:

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal

Das Mehl mit Backpulver, Zucker und Salz in die Rührschüssel geben und vermischen. In die Mischung eine kleine Mulde machen und die Hefe hinein geben, etwas zerbröseln. Über die Hefe das lauwarme Wasser geben und mit Mehl verrühren. Zur Mischung kommen jetzt der Quark und das Öl, alles wird gut miteinander verknetet. Die Schüssel abdecken und den Teig 30 Minuten ruhen lassen. Auf einer Unterlage etwas Mehl geben und den Teig auf das Mehl geben. Von Hand noch einmal kurz durchkneten und eine Rolle machen, daraus 8 gleichgroße Stücke abschneiden. Die Stücke zu Kugeln formen bis die Oberfläche relativ glatt ist. Die Kugeln auf ein Backblech legen ( mit Backpapier auslegen) und 20 Minuten ruhen lassen.

Jetzt das Eigelb mit der Milch verquirlen und die Brötchen damit einpinseln. Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Die Backzeit beträgt 20 Minuten.

#glutenfrei #Brötchen #selbstmachen

52 Ansichten

© 2023 by My Weight Lost Journey. Proudly Created with Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now