• Annett

Kichererbsen - Snack



Verwendung:

Die Kichererbse wird im wesentlichen zur Ernährung des Menschen angebaut. Hauptanbaugebiete der Kichererbse sind heute die Türkei, Nordafrika, Mexiko, Afghanistan, Indien, Australien, Pakistan und Spanien. In Mexiko und Indien sind Kichererbsen nach wie vor ein wichtiges Grundnahrungsmittel. In der Küche finden besonders zwei Sorten Anwendung: die kleinen, runzeligen Samen aus Indien und die größeren rundlichen, beige-gelben Samen aus dem Mittelmeerraum, die in Europa bekannter und verbreiteter sind.

Wie gesund sind eigentlich Kichererbsen?

Vor allem Vegetarier und Veganer profitieren davon, dass Kichererbsen mehr Eiweiß als so manche Fleischsorte liefern und mit rund 6 mg Eisen pro 100 g eine dicke Portion des bei Veggies oft fehlenden Mineralstoffs beitragen. Besonders interessant speziell für Veganer ist außerdem der Kalzium-Gehalt von Kichererbsen, der mit 124 mg ungefähr dem von Milch entspricht. Auch Figurbewusste sollten ruhig öfter zu Kichererbsen greifen: Die leckeren Hülsenfrüchte enthalten zwar relativ viele Kalorien, machen aber dafür mit ihrem hohen Ballaststoffgehalt schnell und lange satt.

Nährwerte von Kichererbsen pro 100g

Kalorien306

Eiweiß19 g

Fett5,9 g

Kohlenhydrate44,3 g

Ballaststoffe 15,5 g

Rezept:

Zutaten:

230 g abgetropfte, gekochte Kichererbsen 1 El Sesamöl

Salz, Pfeffer und Chili

Zubereitung:

Den Ofen auf 175°C vorheizen. Die Kichererbsen auf einem Küchentuch ausbreiten und gut abtrocknen. Evtl. gelöste Häute heraussammeln. Nun die Kichererbsen mit dem Sesamöl vermengen und auf einem Backblech ausbreiten und auf mittlerer Schiene in den Ofen schieben. Für 45-60 Minuten backen ( je nach Backofen) und zwischendurch regelmäßig wenden. Sobald die gerösteten Kichererbsen schön knusprig sind, mit dem Salz und den Gewürzen vermischen.

#glutenfrei #gesundeErnährung #snack #selbstmachen

© 2023 by My Weight Lost Journey. Proudly Created with Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now