• Annett

gebackene Feige auf Schokoladenpudding



Feigen schmecken nicht nur köstlich, sondern sie sind auch noch sehr gesund. Die süßen Früchte enthalten neben verdauungsfördernden Ballaststoffen auch verschiedene Vitamine sowie wichtige

Mineralstoffe wie Magnesium und Kalium. Auch in Sachen Kalorien brauchen sich Feigen nicht zu verstecken, denn sie haben kaum mehr Kalorien als Äpfel – allerdings gilt dies nur für die frischen Früchte, denn getrocknete Feigen sind nichts für die schlanke Linie.

Feigen – vitaminreiche Früchte

Fett ist in Feigen kaum enthalten, dafür aber viele Vitamine und Mineralstoffe:

  • Vitamin A (Retinol) ist gut für die Haut und Schleimhäute sowie die Sehkraft unserer Augen.

  • B-Vitamine regulieren den Stoffwechsel und sind wichtig für die Nerven.

  • Die Aufnahme von Folsäure ist Voraussetzung für die Zellteilung und die Blutbildung.

  • Biotin unterstützt eine gesunde Haut, gesunde Haare und stabile Fingernägel.

  • Feigen enthalten viel Magnesium. Ein hoher Magnesiumanteil fördert die Zellregeneration und den Energiehaushalt.

Außerdem enthalten Feigen Kalium, Phosphor und Eisen. Kalium kann helfen, den Blutdruck zu normalisieren. Eisen wird wiederum zur Blutbildung benötigt.

Zutaten

100 g Zartbitterschokolade (zuckerfrei)

500 ml Milch

35 - 40 g Maisstärke

2–3 El Zuckerersatz

1 Vanillestange

Feigen

Honig

Ingwer

Zubereitung

Pudding

Von der Milch etwas abnehmen und das Stärkepulver und den Zucker damit verrühren. Die Vanillestange halbieren, das Mark auskratzen, in die Milch geben und gemeinsam aufkochen. Die Schokolade im Wasserbad zum schmelzen bringen und anschließend zur Milch geben. Das ganze unter rühren zum aufkochen bringen, bis der Pudding fest wird.

Die Puddingmasse noch heiß in 2 Gläser füllen, Folie darüber, damit sich keine Haut bildet. Das ganze kalt stellen.

Feigen

Die Feigen in kleine feuerfeste Förmchen stellen und über Kreuz einschneiden. Jetzt den Honig darüber geben und bei 250°C für 5 min backen. Die Feige erkalten lassen und auf dem Pudding servieren.

#kohlenhydratearm #zuckerfrei #Rezepte #glutenfrei #Dessert #selbstmachen

0 Ansichten

© 2023 by My Weight Lost Journey. Proudly Created with Wix.com