• Annett

Lecker Brotaufstrich aus Banane und Avocado

Aktualisiert: 21. Apr 2019

Heute zeige ich euch einen leckeren Brotaufstrich. Ihr könnt ihn aber gerne auch als Dessert benutzen.


Zutaten:


1 reife Avocado 1 sehr reife Banane ( kann ruhig Tigerflecken haben) 1 Esslöffel Kakaopulver ( ungesüßt)


Zubereitung:


Die Avocado aus der Schale lösen und den Kern entfernen. In eine Schüssel geben und etwas zerkleinern. Das gleiche macht ihr mit der Banane. Dann noch den Kakao dazu und mit dem Zauberstab ordentlich durchmixen, bis es eine glatte Masse ergibt. Ich gebe noch etwas Chili und Ingwer dazu , um ordentlich Bums zu bekommen. Wer möchte kann es auch gerne etwas süßen. Mir reicht die Süße, weil die Schärfe dabei ist. Übrigens ist das ein guter Trick um Salz und Zucker zu sparen und der Heißhunger ist vergessen.

Guten Appetit

Wie immer ein bisschen Hintergrundmaterial.

Avocado ist eine gute Quelle für ungesättigte Fettsäuren. Darüber hinaus enthält sie eine Vielzahl weiterer Vitalstoffe, wie z.B. Provitamin A, Vitamin C, D, K, E sowie viele B-Vitamine. Hinzu kommen zahlreiche Mineralstoffe und Spurenelemente wie Kalium, Magnesium, Phosphor, Kalzium und Eisen.

Tipp: Übrigens stecken auch im Avocado-Kern jede Menge gesunde Inhaltsstoffe, die du dir auf vielfältige Weise zu Nutze machen kannst. Dazu ein anderes mal mehr.

Über-)reife Bananen mit ein paar braunen Flecken landen noch viel zu häufig im Abfalleimer oder auf dem Kompost. Dabei bringen sie eine intensive, natürliche Süße mit, die braune Bananen zur perfekten Basis für viele gesunde Süßspeisen macht.


6 Ansichten

© 2023 by My Weight Lost Journey. Proudly Created with Wix.com